Ghom Orientteppiche

ghom orientteppicheGhom Teppiche zeichnen sich durch die hohe Qualität der Knüpfung und der bildhaften Muster aus. Diese Teppiche gibt es in hochwertiger Schurwolle, auch Korkwolle genannt, und aus Seide.

Aus Ghom, auch die Heilige Stadt genannt, stammen die sogenannten Bilderteppiche, auf denen Szenen aus dem täglichen Leben des Orients oder dem Koran festgehalten werden. Die bei Ghom Teppichen beliebten Jagdmotive spiegeln die Schönheit und Majestät der Tierwelt wider. Von detailreichen Darstellungen von Wildtieren bis hin zu stilisierten Jagdszenen fangen diese Teppiche die Essenz von Abenteuer und Freiheit ein. Jeder Knoten in der feinen Handwerkskunst ist ein Ausdruck von Meisterhaftigkeit, während die verwendeten Materialien, sei es Schurwolle oder Seide, höchste Qualität und Luxus vermitteln.